75 Kandidaten für die drei Kreistagswahlkreise im Landkreis Elbe-Elster war das Ziel. 75 Kandidaten standen am Ende auf den Wahlkreislisten des CDU-Kreisverbandes Elbe-Elster! Alle vorgeschlagenen Kandidaten wurden mit überwältigender Mehrheit der Mitglieder am Freitag, den 08. Februar 2019 in der Gaststätte Alt Nauendorf in Finsterwalde für die Wahl des neuen Kreistages zur Kommunalwahl am 26. Mai 2019 nominiert.

Wie schon bei der letzten Kommunalwahl 2014, gab es auch in diesem Jahr wieder mehr Interessenten als Listenplätze. Dies zeigt einmal mehr, dass die CDU Elbe-Elster die Mitglieder für ehrenamtliches politisches Engagement begeistern und mobilisieren kann. Die drei Wahlkreislisten werden von den Spitzenkandidaten Thomas Lehmann (WK1), Dr. Sebastian Rick (WK2) und Rainer Genilke, MdL, (WK3) angeführt.

Der Kreisvorsitzende Michael Stübgen dazu: "Ich bin sehr stolz auf die vielen kommunalpolitisch aktiven ehrenamtlichen Mitglieder in der CDU Elbe-Elster. Sie setzen sich für ein bewusstes Miteinander ein und engagieren sich für den Landkreis, für ihr Amt, die Gemeinde oder ihre Heimatstadt. Sie sind der Grundpfeiler der kommunalen Parlamente und tragen maßgeblich dazu bei, Politik für die Bürgerinnen und Bürger im Landkreis erlebbar zu machen."

Nach oben